English

Home
Kontakt
Impressum

Methodik

 

Testgetriebene Entwicklung

Die testgetriebenen Entwicklung (Test-Driven Development) wurde im Kontext von agilen Entwicklungsprozessen wie z.B. Xtreme-Programming entwickelt.

Dabei werden ausführbare Testfälle zur Spezifkation der Systemanforderungen genutzt. Die Programmierung der Anwendungsfunktionalität geschieht erst nach der Programmierung der Testfälle. Dadurch können Mängel in der Testbarkeit frühzeitig entdeckt und behoben werden.

Literatur: [Beck03], [Link05]